Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Versuchert Überfall von Lette aufgeklärt

Mitte März haben Unbekannte versucht, eine Sparkassen-Filiale in Oelde-Lette zu überfallen. Jetzt sind in Berlin vier Männer festgenommen worden. Sie sollen noch für weitere Taten verantwortlich sein. Die Polizei in Gütersloh ist nach gemeinsamen Ermittlungen mit dem Landeskriminalamt Berlin auf vier Männer rumänischer Herkunft gestoßen. Die sollen für die Tat in Lette und für weitere Überfalle in Berlin und in der Region Frankfurt/Oder verantwortlich sein. Außerdem sollen sie in Lotte im Kreis Steinfurt sowie in Harsewinkel und Clarholz im Kreis Gütersloh Bankkunden überfallen haben. Die Kunden dort seien mit Waffen bedroht und zur Herausgabe von EC-Karte und PIN-Nummer gezwungen worden. Nach Überfällen auf zwei Tankstellen in Berlin ist es Berliner Beamten jetzt gelungen, vier mutmaßliche Täter zu fassen. Bei allen Überfällen gab es die gleiche Täterbeschreibung. Die Männer sitzen jetzt in Untersuchungshaft.