Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Versuchter Raubüberfall auf Pizzeria

In Liesborn hat es am späten Samstagabend einen versuchten Raubüberfall auf eine Pizzeria gegeben. Nach Angaben der Polizei hatten zwei Männer den Angestellten mit einer Schusswaffe und einem Messer bedroht und  die Tageseinnahmen gefordert. Der Mitarbeiter weigerte sich aber und verteidigte sich mit einem Küchenmesser. Es kam zu einem Gerangel, in dessen Verlauf der Angestellte einem der Täter ins Bein stach. Die beiden Männer konnten aber noch flüchten. Sie stiegen in ein dunkles Auto, in dem noch zwei Männer saßen und fuhren Richtung Lippstadt davon. Die Polizei fahndet nach ihnen.