Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verträge für ZUE werden unterzeichnet

Bei der Bezirksregierung sollen heute die Verträge zur Zentralen Flüchtlingsunterbringungseinrichtung, ZUE, in Ahlen unterzeichnet werden. Dazu setzt sich der scheidende Bürgermeister Benedikt Ruhmöller am Vormittag in Münster mit Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller zusammen, sagte uns eine Sprecherin der Bezirksregierung. Die ZUE entsteht in der ehemaligen Bodelschwinghschule – das Gelände dient bereits als Notunterkunft für Flüchtlinge. Zum Jahreswechsel soll der Umbau des Gebäudes zu einer Zentralen Landesunterkunft abgeschlossen sein. Bis zu 500 Flüchtlinge sollen dann hier unterkommen.