Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Viebrock erfüllt Nienaber-Verträge

Der Musterhauspark in Ostbevern bleibt von der Insolvenz des Clarholzer Bauunternehmens Nienaber Bau unberührt. Er wird unter der Regie der niedersächsischen Viebrockhaus AG weitergeführt. Auch für Bauherren, die Verträge mit Nienaber hatten, bleibt die Insolvenz folgenlos. Der Franchisegeber Viebrock hat alle Verträge zu gleichen Konditionen übernommen. Das gelte für im Bau befindliche Häuser ebenso wie für die Gewährleistung bereits fertiggestellter Objekte, bestätigte uns Viebrock-Geschäftsführer Wolfgang Werner. Diese Bürgschaftsabsicherung sei freiwillig und für die Baubranche ungewöhnlich, so Werner weiter.