Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Viele Schnäppchenjäger unterwegs

Warendorf steht heute ganz im Zeichen des Fettmarktes. Unter anderem lockt der Trödelmarkt in die Innenstadt. Auch auf dem angrenzenden Lohwall findet das traditionelle Heimatfest statt. Zu Trödel und Kirmes werden rund hunderttausend Besucher erwartet. Schon frühmorgens im Dunkeln geht's los. Da bauen die Hobby- und Profitrödler ihre Stände auf. Unter dem Schein von Taschenlampen werden die ersten Verkäufe getätigt. Nach und nach wird sich dann das Geschehen auf die Lohwallwiesen ausweiten. Dort gibt es den traditionellen Vieh- und Krammarkt. Durch eine Straße getrennt schließt sich das Reitturnier des Reiterverein Milte-Sassenberg an. Besuchern, die von außerhalb kommen, wird empfohlen, die ausgewiesenen Parkplätze anzufahren und die Innenstadt weiträumig zu umfahren.