Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Vitusbad bald mit "Freibadcharakter"?

Das Vitusbad in Everswinkel könnte ein Allwetterbad werden. Entsprechende Pläne haben Bürgermeister Seidel und die Gemeindewerke Everswinkel jetzt vorgestellt. Es steht ohnehin eine Dachsanierung an. Im Zuge dieser Baumaßnahmen soll auch die Glasfläche zur Liegewiese erneuert werden. Mit einer rund viermal so großen Öffnung nach draußen wie bisher hätte das dann schon fast Freibadcharakter. Insgesamt rund 1,1 Millionen Euro werden Sanierung und Umbau kosten. Nach den Sommerferien 2017 könnten die Arbeiten losgehen, sofern die Politik zustimmt. Am kommenden Donnerstag ist das Vitusbad erstmal Thema im Hauptausschuss der Gemeinde.