Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Vor dem Rathaus Ahlen wird Straße erneuert

Vor dem Rathaus in Ahlen müssen Autofahrer nächste Woche mit  Verkehrsbehinderungen rechnen. Wegen Bauarbeiten wird der Bereich zwischen der Wersebrücke an der Weststraße und der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße zur Einbahnstraße. Am Mittwoch rollen die Bagger an, und dann ist der Bereich nur noch stadteinwärts in Richtung Bahnhof befahrbar. Die Umleitung Richtung Westen führt aber die Friedrich-Ebert-Straße und die Hammer Straße. Eine Woche lang dauern die Bauarbeiten. Dabei kann es kurzfristig auch zu einer Sperrung des Rathausparkplatzes kommen. Danach ist die Asphaltdecke auf 4000 Quadratmetern ausgetauscht und ein Schutzstreifen für Radfahrer aufgetragen. Die Bauarbeiten sollen am 5. Dezember abgeschlossen sein.