Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Vorsicht bei den Osterfeuern

In Kreis Warendorf ist nach den trockenen warmen Tagen jetzt die Waldbrandgefahr erhöht. Der deutsche Wetterdienst hat die zweithöchste von fünf Warnstufen für die Region ausgegeben. Für die zahlreichen Osterfeuer oder die beiden Osterräderläufe im Kreis Warendorf hat das aber noch keine Konsequenzen. Walter Wolf, der Leiter der Feuerwehr Ahlen rät dennoch zur Vorsicht. Spaziergänge in Wäldern sind auch noch möglich. Es sollte sich aber jeder an die Vorschriften halten - heißt vor allem an das Grill- und Rauchverbot in Wäldern.