Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wadersloh bezuschusst Mittagessen für Schüler

Die Gemeinde Wadersloh will die Mittagessen ihrer Schulkinder bezuschussen. Für ein entsprechendes Förderprogramm hat der Hauptausschuss gestimmt. Jedes der rund 100 Schulkinder in der Ganztagsbetreuung soll dadurch nur noch einen Euro pro Mahlzeit zahlen müssen. Die 25 Kinder aus finanzschwachen Familien werden größtenteils vom Landesprogramm ?Kein Kind ohne Mahlzeit? übernommen. Die anderen 75 Kinder bekommen den Zuschuss direkt von der Gemeinde. Die lässt sich das 30.000 Euro kosten. Die Gemeinde sei immer schon familienfreundlich gewesen und unterstreiche dies jetzt durch das Programm, sagte Bürgermeister Theo Westhagemann. Der Rat muss dem Programm zwar noch zustimmen. Das Ja der Politik gilt aber als sicher.