Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Waldbrandgefahr steigt auch bei uns

Möglicherweise steht uns ein weiterer Dürresommer bevor. Das  befürchten jedenfalls die Wetterexperten. Der April sei viel zu warm und zu trocken, sagen sie. Vielerorts besteht akute Waldbrandgefahr – auch bei uns in der Region ist sie erhöht.  Stufe 4 von 5 Stufen herrscht zum Beispiel in der Gegend um den Flughafen Münster-Osnabrück. Stufe 3 zeigt der Deutsche Wetterdienst derzeit an seiner Messstelle Ennigerloh-Ostenfelde an. Da reiche schon der kleinste Funke, warnt Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann im Gespräch mit uns. Besonders das Gras sei knochentrocken und könne sich schnell entzünden. Er bittet darum, die Augen aufzuhalten und vorsichtig zu sein, unter anderem mit Zigarettenkippen.