Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Warendorf: Blitzeinschlag in Vohren - Stromausfall

In Warendorf-Vohren hat es am späten Nachmittag einen größeren Blitzeinschlag gegeben. Vermutlich sei ein Blitz in eine Stromleitung eingeschlagen - diese fiel auf den Boden, sagte die Kreisleitstelle. Feuerwehr und Polizei rückten aus.

Im Warendorfer Stadtgebiet kam es parallel zu Stromausfällen. Betroffen vom Stromausfall seien vor allem der Warendorfer Norden und Nordosten, so die Stadtwerke Warendorf. Noch offen ist, wie viele Haushalte keinen Strom hatten oder noch haben. Es werde daran gearbeitet, dass die Stromversorgung möglichst schnell wiederhergestellt wird.