Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Warnstreik mit Folgen

Auch in Ahlen hat der Warnstreik seine Wirkung offenbar nicht verfehlt. Weil dort die Müllabfuhr nicht fährt, gibt es Probleme mit der Entsorgung. Einige Bürger haben schon versucht, ihren Müll selbst auf den Baubetriebshof zu bringen wie von der Stadt Ahlen empfohlen. Dort mussten sie aber feststellen, dass das nicht möglich ist - zumindest heute noch nicht. Der Service gilt nämlich erst ab Freitag, teilte die Stadt heute Vormittag mit. Für die Entsorgung werden keine Extra-Gebühren erhoben, heißt es weiter. Der Service ab morgen gilt bis zur nächsten regulären Müllabfuhr, also für knapp zwei Wochen.