Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Warnstreiks in der Metallindustrie

Die IG Metall Gütersloh-Oelde hat zu Warnstreiks aufgerufen. Im Nachbarkreis wird ab Mitternacht gestreikt – im Kreis Warendorf sind Arbeitnehmer ab morgen  mittag in insgesamt 20 Betrieben  dazu aufgerufen. Die IG Metall hält das Angebot der Arbeitgeber in NRW nach der jüngsten Tarifrunde für völlig unzureichend: Unter anderem hatten sie 2,2 Prozent mehr Geld angeboten. Die Gewerkschaft fordert aber 5,5 Prozent. Auch auf die Altersteilzeit wollen sie sich nur sehr begrenzt einlassen und Bildungsteilzeit soll es gar nicht geben. Die Antwort darauf laute „Warnstreik“, sagt Beate Kautzmann, 1. Bevollmächtigte der IG Metall Gütersloh Oelde. Gestreikt werden soll in Betrieben in Oelde, Beckum, Neubeckum, Ennigerloh, Wadersloh und Ahlen - von morgen mittag bis Freitagfrüh 6 Uhr.