Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wasser im Mittelpunkt beim Tag der Landwirtschaft

Am Tag der Landwirtschaft am kommenden Sonntag informiert auch das Amt für Umweltschutz über seine Aufgaben. Dazu wird es am Warendorfer Lohwall extra ein Zelt aufschlagen. In dem Zelt werden sich auch andere Ämter des Kreises vorstellen und den Besuchern einen Einblick in ihre Arbeits-bereiche geben, die sich natürlich rund um die Themen "Landwirtschaft", "Umwelt" und "Verbraucherschutz" drehen. Auch mit dem Thema Wasser wird sich am Tag der Landwirtschaft auseinandergesetzt: Das Amt für Umweltschutz erklärt anhand des Emsprojekts und einer Ausstellung des Landes Nordrhein Westfalen die Ziele der EU-Wasserrahmenrichtlinie, außerdem können Besucher Trinkwasserproben von zu Hause mitbringen und sie auf Nitrat untersuchen lassen.