Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wasserturm wird saniert

Wind und Wetter haben am blauen Wasserturm in Ahlen genagt. Jetzt wird er endlich saniert – die Stadt will die Arbeiten nicht weiter auf die lange Bank schieben. Die Rahmenbedingungen für eine Sanierung des  Turms an der Guissener Straße sind nämlich zur Zeit günstig. Schon lange hatte die Stadt Denkmalmittel des Landes eingefordert. Die sind in diesem Jahr bewilligt worden. 135.000 Euro kostet es, die akuten Schäden zu beseitigen, heißt es aus dem Ahlener Rathaus.  Der über 100 Jahre alte Turm versorgte früher Kolonie und Zeche mit frischem Wasser.  Vor 20 Jahren hatte man ihn schoneinmal generalüberholt, damals erhielt er seine blaue Farbe.  

 

Polizei und Ordnungsamt: Keine Corona-Party in Ahlen!
Auch an diesem Wochenende wird die Kreispolizei konsequent eingreifen, wenn sich draußen Gruppen treffen. Im Fokus steht unter anderem eine Corona-Party in Ahlen, die offenbar in den Sozialen Medien...
Spatenstich auf dem Marktplatz in Beckum
Der symbolische erste Spatenstich für die Neugestaltung des Beckumer Marktplatzes ist getan. Am Mittag trafen sich dafür Bürgermeister Michael Gerdhenrich und der Geschäftsführer der Energieversorgung...
Landrat begrüßt staatsanwaltliche Ermittlungen im Fall Ostbevern
Landrat Olaf Gericke hat die staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Bau einer Kindertagesstätte in Ostbevern begrüßt. Die Staatsanwaltschaft habe weiter reichende eigene...
Zwei Wasserstoffbusse für den Kreis
Beim Thema Wasserstoff geht es voran: Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Mobilität und Planung des Kreises hat sich drei Jahre mit der neuen Technologie beschäftigt und damit, wie sie für den...
Mammutschule Ahlen hat jetzt eigene Sporthalle
Grundschülern in Ahlen wird es freuen: Die neue Sporthalle der Mammutschule ist jetzt der Schulleitung übergeben worden, teilte die Stadt Ahlen mit. Der Neubau hat rund 3 Millionen Euro gekostet und...
Gescheiterter Kita-Neubau: Durchsuchung im Rathaus in Ostbevern
Das Scheitern des Kita-Neubaus in Ostbevern zieht immer weitere Kreise. Am Vormittag hatten deswegen die Staatsanwaltschaft Münster und die Kripo Münster das Rathaus durchsucht. Das hat die Gemeinde...