Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Weibliche Talente gewinnen

Die Zukunft des Mittelstandes im Münsterland ist weiblich. Das ist eine Botschaft einer Veranstaltung am Vormittag bei der Regionalagentur Münsterland. NRW Arbeitsminister Guntram Schneider hat dort seine Regionen- Tour zur Fachkräfte- Initiative des Landes fortgesetzt. R1 Im Münsterland wird ein regionales Konzept mit dem Schwerpunkt „Weibliche Talente gewinnen“ von der Landesregierung gefördert. „Wir können es uns nicht länger leisten, Frauen gut auszubilden und dann ihre Kenntnisse und Fertigkeiten beispielsweise nach der Elternzeit nicht mehr zu nutzen“, so Schneider. Im Münsterland sollen Frauen, die derzeit nicht im Beruf stehen, über verschiedne Maßnahmen für das Berufsleben gewonnen werden. Auch die Hürden für Berufsrückkehrerinnen sollen ermittelt werden. Kern der landesweiten Initiative ist es, den Fachkräftebedarf zu sichern.