Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Weihnachtspäckchen in Warendorf verladen

Rund 11.000 Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder sind heute von Warendorf aus auf die Reise nach Rumänien gegangen. Gepackt wurden sie von Kindern aus der Region: „Ich schenk' dir meinen Stern“ heißt die Aktion - für den Vorsitzenden der Aktion Kleiner Prinz, Michael Quinckhardt, das wohl schönste Projekt der Warendorfer Kinderhilfsorganisation. In Satu Mare und Medias habe man mit der Caritas vor Ort auch einen verlässlichen Partner, sagte Quinckhardt.

Die Weihnachtspäckchen wurden am Vormittag auf dem Wilhelmsplatz in Warendorf verladen. Dabei packten wieder viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer mit an. Ohne sie wäre eine solche Aktion nicht zu stemmen. Es gebe doch nichts Schöneres als andere zu beschenken und leuchtende Kinderaugen zu sehen, waren sich die Helfer heute morgen einig. Ganze Kitagruppen mit Bollerwagen, viele Grundschulkinder oder auch einzelne Familien  kommen jedes Jahr auf den Wilhelmsplatz, um die schön verpackten Geschenke an den beiden LKW abzugeben. Aber auch schon vorher werden viele Pakete von den Helfern in Kitas und Schulen eingesammelt. Der Bürgermeister von Warendorf, Axel Linke, schaute ebenfalls vorbei, um Pakete seiner Familie abzugeben.  

Seit 13 Uhr sind die Lastwagen unterwegs. Zwei Tage brauchen sie bis nach Rumänien. Dort werden die Pakete wie jedes Jahr an Waisenkinder und bedürftige Familien verteilt.

"Teufelspark" läuft in Ennigerloh
In Ennigerloh läuft mit dem Teufelspark aktuell die Alternative zum Mettwurstmarkt. Denn eigentlich feiert die Stadt Ende September immer den traditionellen Markt. Doch schon im vergangenen Jahr...
Nächste Bauphase am Marktplatz in Beckum startet
In Beckum wird zurzeit der Marktplatz umgebaut. Am Montag startet die nächste Bauphase. Dann geht es um allgemeine Tiefbauarbeiten für die Ver- und Entsorgung des Platzes, Damit erweitere sich das...
Erlbad in Drensteinfurt beendet Freibadsaison
Als eines der letzten Freibäder im Münsterland beendet morgen das Erlbad in Drensteinfurt die Freibadsaison. Am letzten Badetag ist der Eintritt für alle Badegäste frei. Geöffnet hat das Erlbad...
Kreis Warendorf: Briefwahlunterlagen am besten nur noch in die Rathauspostkästen einwerfen
Um 18.00 Uhr morgen Abend schließen im Kreis Warendorf die Wahllokale. Bis dahin müssen auch alle Briefwahlunterlangen eingegangen sein, damit sie noch in die Auszählung kommen. Darauf machen die...
SPD-Kanzlerkandidat Scholz in Münster
SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz war am Mittag in Münster. Auf der zentralen SPD-Wahlkampfveranstaltung für das Münsterland sprach er über die Herausforderungen für Deutschland und Europa. Anschließend...
Klimastreik von Fridays For Future im Kreis Warendorf
Heute ist globaler Aktionstag von Fridays for Future. Hunderte Aktionen sind weltweit und in ganz Deutschland geplant, heißt es von den Organisatoren. Die jungen Aktivisten fordern sozial gerecht und...