Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Weitere Ärzteproteste gegen die Gesundheitsreform

Viele Ärzte im Kreis Warendorf wollen sich morgen weiteren Protesten gegen die Gesundheitsreform anschließen. So wollen die Mitglieder des Praxisnetzwerkes Süd-Münsterland an einer Veranstaltung in Dortmund teilnehmen, sagte ein Sprecher. Die Reform sei zwar schon beschlossen, trotzdem wollen die Mediziner weiterhin auf negative Folgen aufmerksam machen. Der Protest findet bundesweit statt, es bleiben viele Praxen geschlossen.