Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Weitere AfD-Veranstaltung geplant

Erst gestern abend haben 300 Ahlener gegen eine AfD-Veranstaltung in der Stadthalle protestiert. Jetzt plant die Alternative für Deutschland für Anfang April eine weitere Veranstaltung in Ahlen. Der Titel: „Kundgebung gegen Politikversagen“. Sie soll am 8. April auf dem Marktplatz stattfinden. Auch ein Zug durch die Innenstadt ist geplant, bestätigte uns die Polizei. Ihr liegt seit Wochenbeginn eine entsprechende Anmeldung vor. Ein Kooperationsgespräch mit dem Antragssteller müsse noch geführt werden, sagte uns Polizeisprecherin Susanne Dirkorte. Erst dann wird eine Erlaubnis erteilt.