Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Weitere Informationen zu Gasbohrungen

In Drensteinfurt herrscht weiter Aufregung um die geplanten Erdgas-Probebohrungen dort. Daher hat die Stadt am Abend zu einer weiteren Informationsveranstaltung geladen. Neben Experten von Wasserschutz- und Umwelt-Behörden kamen auch Vertreter der Firma Exxon Mobil zu Wort. Weil das Thema so komplex sei, werde es aber noch weitere Veranstaltungen geben, so Bürgermeister Paul Berlage. Um mögliche Risiken besser einschätzen zu können, übergaben Lokalpolitiker der Firma Exxon Mobil nach der Veranstaltung einen Katalog von 50 Fragen.