Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Weniger Menschen zogen in den Kreis

Im Jahr 2016 sind etwas weniger Menschen zu uns in den Kreis gezogen als im Jahr zuvor: die Landesstatistiker haben heute die jüngsten Zahlen zur Wanderungsstatistik in NRW veröffentlicht. Knapp 17.800 Menschen kamen 2016 in unseren Kreis, im Gegenzug verließen etwas weniger Menschen unseren Kreis und zwar gut 700. Die meisten zogen in andere NRW-Städte um. Doch auch viele zog es ins europäische Ausland. Der Anteil der Ausländer ist hier am größten.