Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Westfälische Pflegefamilien erfolgreiches Konzept

Das Konzept der Westfälischen Pflegefamilie wird in der Region gut angenommen. Mindestens 18 Kinder sind im Kreis Warendorf in speziell betreuten Familien untergebracht, 800 sind es in ganz Westfalen-Lippe. Das Konzept der Westfälischen Pflegefamilie ist für die Kinder gedacht, die zum Beispiel wegen Gewalt oder Vernachlässigung nicht in der eigenen Familie bleiben können. Und gleichzeitig aber auch nicht in einem Heim oder einer normalen Pflegefamilie untergebracht werden können. Diese Kinder bekommen in der Westfälischen Pflegefamilie eine professionelle Betreuung von meist pädagogisch ausgebildeten Eltern. Die werden wiederum selbst beraten und betreut.