Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wichtige Entscheidungen im Ahlener Rat

 

Bekommt Ahlen ein Sportleistungszentrum für den Handballsport? Am Nachmittag soll die monatelange Diskussion ein Ende finden. Der Rat will heute darüber entscheiden.Eigentlich sollte die Entscheidung schon auf der letzten Ratssitzung im Oktober gefallen sein. Die Ahlener SG, auf dessen Initiative das Sportleistungszentrum basiert, zog das Vorhaben aber in letzter Sekunde noch einmal wegen Beratungsbedarfs zurück. Das wird heute nicht mehr passieren. Gestritten wird politisch vor allem über die Kosten. 2 Millionen Euro teuer ist die Halle. Der allergrößte Teil soll durch das Land übernommen werden. Die Stadt soll sich mit einem jährlichen Betrag von 50tausend Euro für Zinsen und Tilgung beteiligen. Ob die Mehrheit im Rat für den Bau steht ist bislang allerdings völlig offen.