Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Winkhaus schließt Automation in Everswinkel

Die Telgter Unternehmensgruppe Winkhaus wird den Unternehmensteil ?Automation? in Everswinkel schließen. Die 36 Mitarbeiter an dem Standort sind über den Schritt informiert worden, sie sollen möglichst alle in eine Transfergesellschaft aufgenommen werden. Der Bereich Automation mache nur einen kleinen Teil des Gesamtumsatzes des Konzerns aus. Man wolle sich eher auf den wachsenden Kernbereich der Fenster- und Türentechnik konzentrieren, hieß es zur Begründung. Von den Mitarbeitern aus Everswinkel wolle man so viele wie möglich übernehmen.