Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wird der Ahlener Rat verkleinert?

In Ahlen fällt in der kommenden Woche die Entscheidung darüber, ob der Rat verkleinert werden soll. Die Verwaltung will 20.000 Euro pro Jahr einsparen. Dafür soll der Rat um vier Mitglieder verkleinert werden. Aktuell sitzen dort 44 Abgeordnete. Ob es tatsächlich zu einer Verkleinerung kommt ist allerdings mehr als fraglich. CDU und SPD lehnen das nämlich ab. Beide zusammen verfügen über eine klare Mehrheit von 31 Sitzen. Beide Fraktionen argumentieren, dass die Arbeit im Rat auf viele Schultern verteilt bleiben müsse, um sie bewältigen zu können. Außerdem würden die Wahlbezirke nach einer Verkleinerung des Rates für die Inhaber dann größer. Zuletzt war das Gremium im Jahr 2004 verkleinert worden. Am Montag ist das Thema zunächst auf der Tagesordnung des Hauptausschusses – am Dienstag dann im Rat.