Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wird Haushaltsverabschiedung in Warendorf verschoben?

Die Verabschiedung des Haushaltes in Warendorf wird wahrscheinlich verschoben. Eigentlich wollte der Rat heute über das Zahlenwerk abstimmen. Jetzt will Bürgermeister Jochen Walther Aufschub. Der Grund: Die Wirtschaftsprüfer haben den Haushalt durchleuchtet und gestern ihr Fazit vorgelegt. Und das fällt besser aus als ursprünglich angenommen. Das könnte bedeuten das mögliche Einsparungen doch nicht vorgenommen werden müssten. So könnte zum Beispiel eventuell auf die Erhöhung der Entwässerungsgebühr verzichtet werden. Die Verabschiedung des Haushalts soll eventuell dann auf einer Sondersitzung des Rates in zwei Wochen stattfinden. Bis dahin müssten die Fraktionsvorsitzenden allerdings ihre fertigen Haushaltsreden noch einmal umschreiben