Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wirtschaftsdelegation im Iran

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker war vor kurzem mit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt im Iran. Er gehörte einer Wirtschaftsdelegation an, die Gespräche über Möglichkeiten der Zusammenarbeit im Verkehrsbereich führen sollte. Der Politiker aus Westkirchen zeigte sich beeindruckt von der iranischen Kollegen: Sie hätten sich klar dazu bekannt, mit Deutschland zusammenarbeiten zu wollen. Jetzt wolle man in einer Arbeitsgemeinschaft weitere Kooperationsmöglichkeiten beider Staaten ausloten. Laut Sendker gibt es im Iran derzeit einen riesigen Modernisierungsstau – viele Firmen im Westen könnten davon profitieren.