Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wissenschaft rund ums Pferd auf Brinkhausgelände?

Es gibt neue Pläne für das Brinkhausgelände in Warendorf. Im Planungsausschuss haben die Architekten die neusten Nutzungskonzepte vorgestellt. Demnach soll auf dem Gelände ein Wissenschaftszentrum für Pferde, eine Veranstaltungshalle und eine Eventfläche entstehen. Zur Finanzierung gab es allerdings noch keine Angaben. Die Ausschussmitglieder zeigten sich mit den Plänen einverstanden. Vor allem, weil das Konzept die Nutzung der Fläche für Gewerbe und Wohnungen ausschließe und die Stadt Warendorf als Pferdestadt hervorhebe.