Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

WLV protestiert weiter

Die Milchbauern in Westfalen-Lippe protestieren weiter gegen das, so wörtlich ?Preisdumping bei Milchprodukten?. Mit Protesten vor Einzelhandelsniederlassungen wollen sie auf das Problem aufmerksam machen. Der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband sieht Bundestag und Bundeskartellamt in der Pflicht, die Regeln für die Preissetzung im Lebensmittelhandel zu prüfen und deutlich zu verschärfen, so WLV-Präsident Franz-Josef Möllers. Man fordere das grundsätzliche Verbot des Verkaufs von Lebensmitteln unter Einkaufspreis.