Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Woche der Brüderlichkeit in Sendenhorst

Zum 15. Mal findet in diesem Jahr die „Woche der Brüderlichkeit“ in Sendenhorst statt. Sie soll das Leben, die Kultur und die Probleme der Juden in Deutschland heute näherbringen. Vom 3. bis zum 10. März richtet der Verein „Woche der Brüderlichkeit Sendenhorst“ die Veranstaltungsreihe aus. Vorträge, ein Jazz Konzert, ein Filmabend und ein Ausflug stehen auf dem Programm. Außerdem wird die „Bernhard-Kleinhans-Plakette“ verliehen. Sie wird für beispielhaftes bürgerschaftliches Engagement für Versöhnung, Toleranz und friedliches Miteinander vergeben. Die Plakette wird während der Eröffnungsveranstaltung am 3. März verliehen, an wen ist noch geheim.