Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wohlfahrtsverbände bereiten sich auf Zivildienst Kürzung vor

Die Wohlfahrtsverbände im Kreis Warendorf bereiten sich darauf vor, dass der Zivildienst kürzer wird. Nach Plänen der Bundesregierung soll er nur noch sechs statt neun Monate dauern. Aus Sicht vieler Träger und Organisationen ist das freiwillige soziale Jahr inzwischen interessanter als der Zivildienst. Auch geringfügig Beschäftigte könnten die Lücke füllen, die durch den Rückgang beim Zivildienst entsteht. Herbert Kraft, Caritas-Vorstand im Kreisdekanat Warendorf sagte uns