Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Zehntausende Besucher auf Märkten im Kreis

Konkurrenz belebt das Geschäft, wenn man den Organisatoren der drei Märkte vom Wochenende Glauben schenkt. Die Menschen im Kreis Warendorf hatten die Wahl zwischen dem Martini-Gänsemarkt in Sendenhorst, dem Kastaniensonntag in Ostbevern oder dem Allerheiligenmarkt in Sassenberg. Die Organisatoren sprachen übereinstimmend von großem Andrang. Hermann Renkert vom Gewerbeverein Sassenberg sagte im Radio WAF-Gespräch, dass rund 45.000 Besucher auf dem Allerheiligenmarkt gewesen sein. Besonders gut angekommen sei der 40 Meter hohe Aussichtskran.