Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Zeitarbeitsmessen mit mäßigem Erfolg

Elf abgeschlossene Arbeitsverträge von Arbeitssuchenden mit Zeitarbeitsfirmen: Das ist die Bilanz der diesjährigen Zeitarbeitsmessen im Kreis. Unter dem Titel ?Marktplatz für Zeitarbeit? hatten im November 16 Zeitarbeitsfirmen Arbeitssuchende in Ahlen, Beckum und Warendorf zum Gespräch geladen. Knapp 2.000 Arbeitssuchende nahmen dieses Angebot wahr und sprachen in den einzelnen Arbeitsagenturen mit den Mitarbeitern der Zeitarbeitsfirmen. Das aus diesen ersten Kontakten nicht mehr Arbeitsverträge hervorgingen liegt laut dem Geschäftsführer der Agentur für Arbeit in Ahlen, Joachim Fahnemann, vor allem daran, dass Angebot und Nachfrage oft nicht übereinstimmten. Damit Unternehmen personelle Engpässe kurzfristig ausgleichen können, suchen die Zeitarbeitsfirmen vor allem nach Arbeitskräften aus Metall- Elektro- und Handwerksberufen.