Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Zwei mögliche Standorte für Pflegeeinrichtung in Oelde

Zwei Standorte stehen für den Bau einer stationären Pflegeeinrichtung in Oelde zur Debatte: Einer im Norden der Oelder Kernstadt und einer im Ortsteil Lette. Der Oelder Rat wird sich in der ersten Sitzung nach der Sommerpause mit dem Thema beschäftigen. Beide zur Diskussion stehenden Projekte werden am 18. September von den Investoren und Betreibern vorgestellt. Verschiedene Punkte sollen dann bei der Standortentscheidung berücksichtigt werden, zum Beispiel: Wo ist der lokale Bedarf größer, wie gut ist die Anlage zu erreichen oder wie ist die Infrastruktur vor Ort? Als Grundlage dafür dient auch die Kommunale Pflegeplanung des Kreises Warendorf aus dem vergangenen Jahr. „Wohnen im Alter“ sei ein immer wichtigeres Thema in der Stadtentwicklung, sagt der Oelder Bürgermeister Knop. Alle vorhandenen Angebote und die Neubauvorhaben müssten dabei im gesamtstädtischen Kontext betrachtet werden.