Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Zwei Verletzte bei Unfall an Kreisgrenze

Auf der L 822 bei Dolberg ist im Feierabenverkehr eine Weile nichts mehr gegangen. In einer Baustelle an der Grenze zum Kreis Soest gab es einen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Ein Mann aus Hamm hatte an der Baustellenampel gewartet. Ihm ging das Ganze anscheinend zu langsam voran und er entschloss sich zu wenden. Dabei übersah dabei aber das Auto eines Mannes aus Delbrück. Das prallte daraufhin frontal in den Wagen mit Hammer Kennzeichen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto in die Fahrzeugschlange zurückgeschleudert und beschädigte dabei einen weiteren PKW. Der Delbrücker Autofahrer und seine Beifahrerin wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.