Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Zweiter Preis bei bundesweitem Malwettbewerb

Die Klasse 1b der Josefschule in Warendorf hat bei einem bundesweiten Malwettbewerb den zweiten Platz belegt. Die Schüler setzten sich mit einem selbstgebastelten Buch gegen rund 1.500 weitere Teilnehmer durch. In dem Buch geht es um die Geschichte eines Löwenzahns, die die Kinder selbst geschrieben haben. Als Preis für den zweiten Platz gab es einen Beamer, den die Schüler aber verkauft haben. Das Geld fließt in die Klassenkasse.