Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Alte Volksbank in Ennigerloh steht nicht mehr

Die alte Volksbank in Ennigerloh ist Geschichte. Der Abriss des Gebäudes ist abgeschlossen; zurzeit laufen die Nacharbeiten.

Jetzt muss noch ein großer Schutthaufen zerkleinert und abtransportiert werden, sagte uns Baumamtsleiter Martin Sasse. Außerdem kommen noch zwei Garagen weg. Ist das passiert, können in Kürze wieder ein paar der derzeit gesperrten Parkplätze freigegeben werden.

Auf dem Gelände der ehemaligen Volksbank an der Ecke Clemens- August-Straße und Geiststraße soll im kommenden Jahr ein neues Wohnquartier entstehen. Die Wohnbaugesellschaft Ennigerloh will dort mehrere Mehrfamilienhäuser sowie eine Tiefgarage bauen.