Responsive image

on air: 

Lennart Wehmeier
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bischof Genn beschenkt LKW-Fahrer auf der A1

Bischof Felix Genn hat heute Morgen LKW-Fahrer an der A1 mit Nikolaus-Tüten beschenkt. Er war dazu zusammen mt Mitgliedern der Katholischen Arbeitnehmerbewegung, KAB, unterwegs.

KAB fordert gerechtere Bezahlung für LKW-Fahrer

Dahinter steckt die Aktion "Nikolaus im Fahrerhaus". Damit will sich die KAB bei den LKW-Fahrern für ihre Arbeit bedanken und fordert gleichzeitig eine gerechtere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen für sie, vor allem für die osteuropäischen Fahrer.

1700 Geschenk-Tüten gepackt

Das wird von Schirmherr Felix Genn unterstützt. Er hatte schon beim Befüllen der insgesamt 1700 Tüten geholfen und packte heute am zweiten Advent auf dem Rastplatz Münsterland-Ost mit an.

Wochenlang von ihren Familien getrennt

Man bekomme hier konkrete Einblicke in die Arbeitsbedingungen, sagte Bischof Genn. Er zeigte sich bewegt von den kurzen Gesprächen mit den Männern aus Usbekistan, Kroatien und der Ukraine, die teils wochenlang von ihren Familien getrennt sind und auf kleinstem Raum leben.

"Gleicher Lohn für gleiche Arbeit auf der gleichen Autobahn" lautet die Forderung des Verbandes, der sich politisch für eine Verbesserung der Situation einsetzt.

Beschenkt wurden LKW-Fahrer auf rund 30 Rastplätzen im Bistum Münster.

"TAHLENT" 2023
Countdown für Ausbildungsmesse "TAHLENT" in Ahlen läuft
Ob Ausbildung, duales Studium oder Praktikumsplätze – die Ausbildungsmesse „TAHLENT“ in Ahlen unterstützt Schülerinnen und Schüler bei ihrer Berufswahl. Sie findet am 16. März von 10:00 bis 14:00 Uhr...
Medikamente
Aktueller Stand des Medikamentenmangels im Kreis Warendorf
Der Medikamentenmangel begleitet uns schon eine ganze Zeit lang – auch im Kreis Warendorf. Immer wieder waren Medikamente nicht verfügbar, die der Arzt aufgeschrieben hat. Die Apotheken mussten dann...
Schautzmaske
Erstes Fazit zum Gesundheitlichen Katastrophenmanagement des Kreises
Der Bereich des Gesundheitlichen Katastrophenmanagements wurde im Rahmen der Corona-Pandemie in der Kreisverwaltung vor einem Jahr neu geschaffen. Heute gab es im zuständigen Ausschuss des Kreises...
LR-Gruppe aus Ahlen auf Erfolgskurs
Die LR-Gruppe mit Stammsitz in Ahlen hat nach eigenen Angaben die erfolgreiche Geschäftsentwicklung mit einem Umsatz von 276,5 Millionen Euro im vergangenen Jahr fortgesetzt. Demnach steigerte LR...
Sehr gute Einschaltquoten für Radio WAF
Radio WAF hat innerhalb eines Jahres 16.000 Hörerinnen und Hörer pro Tag dazugewonnen. 110.000 schalten von Montag bis Freitag mindestens einmal pro Tag ein. Dies geht aus der aktuell (28.02.)...
Über 9000 Arbeitssuchende: Kaum Bewegung auf dem Arbeitsmarkt im Kreis Warendorf
Im vergangenen Monat gab es im Kreis Warendorf kaum Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt. Das meldet die Arbeitsagentur Ahlen Münster in ihrem aktuellen Arbeitsmarktbericht. Demnach hatten 9.084...