Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Brände in Sendenhorst und Ahlen

In Sendenhorst und Ahlen hat es gestern gebrannt. Die Sendenhorster  Feuerwehr rückte am späten Abend zu einem Garagenbrand in der Straße Auf dem Bült aus. Entstanden war das Feuer vermutlich in einer Papiermülltonne auf dem Nachbargrundstück, heißt es von der Polizei.

In Ahlen war eine Imbissbude in der Kruppstraße betroffen. Dort  war es in der Dunstabzugshaube zu einer Überhitzung gekommen. Fußgänger griffen beherzt mit Feuerlöschern ein. Die Feuerwehr kümmerte sich um den Rest. Verletzt wurde in beiden Fällen niemand.

Foto: Feuerwehr Ahlen