Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Brand bei Firma Westeria in Ostbevern verursacht Millionen-Schaden

In Ostbevern kam es gestern Morgen in einer Firma an der Raiffeisenstraße zu einem Großeinsatz. Eine Produktionsmaschine in einer Halle war dort in Brand geraten. Inzwischen war ein Brandsachverständiger vor Ort. Das Feuer dürfte aufgrund eines technischen Defekts in der Anlage ausgebrochen sein, teilte die Polizei am Nachmittag mit. Das Feuer in der Firma Westeria Fördertechnik in Ostbevern sorgte für einen großen Sachschaden: Er wird auf eine Million Euro geschätzt. Mitarbeiter wurden nicht verletzt. Sie konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. 80 Feuerwehrleute aus Telgte und Ostbevern waren gestern Morgen gegen 8.30 Uhr ausgerückt. Sie hatten einen Großbrand verhindert. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis zum späten Dienstagnachmittag.