Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Corona-Fall im St. Magnus-Haus in Everswinkel

Das Corona-Virus macht auch vor Alten- und Pflegeheimen in unserem Kreis nicht halt: Im St. Magnus-Haus in Everswinkel ist eine Bewohnerin positiv getestet worden, teilte die Einrichtung am Nachmittag mit.

Die Frau hat zum Glück nur leichte Symptome und wurde schon am vergangenen Dienstag vorsorglich in ihrem Zimmer isoliert. Ihr geht es den Umständen entsprechend gut, heißt es aus der Senioreneinrichtung. Und es gibt noch eine weitere gute Nachricht: Die Abstriche aller Kontaktpersonen – also von Bewohnern und Mitarbeitern –ergaben negative Testergebnisse! Insgesamt wurden 14 Menschen des Altenheims in Everswinkel getestet. Die Mitarbeiter befinden sich aktuell noch in häuslicher Quarantäne – so wurde es mit dem Gesundheitsamt abgestimmt. Die Bewohner, die engen Kontakt zu der Frau hatten, wurden in ihren Einzelapartements isoliert.

Der Kreis hat zusätzliches Schutzmaterial ans St. Magnus-Haus geliefert: FFP 2-Schutzmasken, Kittel und Desinfektionsmittel. Außerdem wurde angeordnet, dass dort bis Sonntag (12. April) kein neuer Bewohner aufgenommen werden darf.

 

 

In die Bauplanung "alte Feuerwache" in Telgte kommt Bewegung
Das Gelände der alten Feuerwache in Telgte könnte bald schon wieder bebaut werden. Der Bau- und Planungsausschuss der Stadt beschäftigt sich am Donnerstag mit dem Flächennutzungs- und dem...
Kreis Warendorf bewilligt 22,7 Millionen Euro Elterngeld
Der Kreis Warendorf hat im vergangenen Jahr 22,7 Millionen Euro Elterngeld bewilligt. Knapp 3.700 Anträge wurden gestellt – das waren gut 100 mehr als im Vorjahr, heißt es von der Elterngeldstelle...
Neuer Sessions-Orden für Beckumer Karnevalisten
Kein Rosenmontagszug, keine Proklamierung des Stadtprinzen und auch keine Schlüsselübergabe: wegen der Corona-Pandemie fällt der Karneval auch in Beckum in diesem Jahr aus. Trotzdem lassen sich die...
Post für die Abschlussjahrgänge im Kreis Warendorf
In ein paar Tagen bekommen 3.300 Schülerinnen und Schüler im Kreis Warendorf Post von der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster. Für die Abschlussjahrgänge geht es um die Bereiche Ausbildung und Studium....
Kreis Warendorf bittet um weitere Bundeswehr-Unterstützung
Für dein Einsatz im Impfzentrum in Ennigerloh hat der Kreis Warendorf Unterstützung bei der Bundeswehr beantragt. Es geht um 15 Soldaten, sagte uns ein Sprecher der Kreisverwaltung auf Nachfrage. Ab...
Kaputter Tank sorgt bei Wolbeck und Telgte für schmierige Straßen
Eine Ölspur ab Wolbeck durch Telgte sorgt seit dem Morgen für Verkehrsprobleme und rutschige Straßen. Die Reinigungsarbeiten haben erst vor kurzem begonnen, hieß es am Mittag auf unsere Nachfrage von...