Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Corona: Kreis Warendorf meldet 314 Neuinfektionen

Das Kreisgesundheitsamt meldet von gestern auf heute 314 Corona-Neuinfektionen. Das sind genauso viel registrierte Fälle wie am Vortag. Die Werte liegen insgesamt etwas über Vorwochen-Niveau, was die Neuinfektionen betrifft.

Insgesamt sinkt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner kreisweit. Heute liegt der Wert bei 620. Ostbevern hat mit Abstand den niedrigsten Wert mit 278, Drensteinfurt den mit Abstand höchsten Inzidenz-Wert mit 950.