Diskussion um Leinenpflicht in Drensteinfurt

Die Stadt Drensteinfurt will über einen Moderator zwischen Hundehaltern und Nicht-Haltern vermitteln. Konkret geht es um die Leinenpflicht in den Außenbereichen der Stadt. Die neue Stelle werde voraussichtlich ans Ordnungsamt angeschlossen, sagte uns Bürgermeister Carsten Grawunder. Der oder die Beauftragte ist dann viel unterwegs, etwa auf beliebten Hunde-Spazierstrecken. In erster Linie sollen dabei Halter darauf aufmerksam gemacht werden, ob und wann sie ihre Hunde an die Leine nehmen sollten. Entschieden werden soll mit Augenmaß und je nach Situation, so Grawunder weiter. Eine Verwarnung gäbe es nur für wiederholtes Vernachlässigen der Leinenpflicht.  Die Stadt will dieses Konzept jetzt ein halbes Jahr testen. Eine spezielle Freilauffläche für Hunde sei aber nicht möglich, so Grawunder weiter, dafür fehle in der Innenstadt der Platz.

 

6.1 °
min 5.5 °
max 10.8 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige
Anzeige
Anzeige