Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

DRV warnt vor Telefonbetrügern im Kreis Warendorf

Die Deutsche Rentenversicherung warnt vor einer neuen telefonischen Betrugsmasche. Betrüger gaukeln dabei den Opfern vor, ihre Sozialversicherungsnummer sei gesperrt worden, Vermögenswerte und Leistungen würden dauerhaft  eingefroren. Die DRV Westfalen verzeichnet immer mehr dieser Anrufe.

Eine angebliche Strafverfolgungsbehörde ruft vor allem auf privaten Handys an, eine Bandansage droht mit der besagten Sperrung der Sozialversicherungsnummer. Per Menüwahl könne man sich zu einem Ansprechpartner bei der Sozialversicherung weiterverbinden lassen.

Besondere Vorsicht sei vor allem dann geboten, wenn am Telefon gefordert wird, Geld zu überweisen. Die DRV Westfalen warnt: die gesetzliche Rentenversicherung macht solche Anrufe nicht, Betroffene sollten sofort die Polizei informieren.