Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Landwirte aus dem Kreis Warendorf radeln zum Protest

Gut 300 Landwirte aus der Region haben heute vor der Halle Münsterland protestiert, auch 50 Landwirte aus unserem Kreis Warendorf waren in Münster dabei.

Bundes-Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hatte dort die Wintertagung der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft besucht. Man wollte erneut Präsenz zeigen, sagte uns der Beckumer Junglandwirt Andreas Willenbrink.

Die Politiker würden immer noch nicht ihre Sorgen ernst nehmen. deswegen dieser Protest.

Seit Monaten demonstrieren die Landwirte für praxisgerechte Regeln und für mehr Wertschätzung ihrer Arbeit.

Zu diesem Protest hatte die bundesweite Organisation „Land schafft Verbindung“ aufgerufen. Wegen der Aktion kam es diesmal allerdings nicht zu Staus um und in Münster.

Die Landwirte hatten die Trecker zu Hause gelassen und waren mit Fahrrädern zur Halle Münsterland gefahren.

 

(Fotos: Willenbrink)