Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Erstes 3D-Druck-Wohnhaus in Deutschland entsteht in Beckum

In Beckum entsteht derzeit Deutschlands erstes Wohnhaus aus dem 3D-Drucker. Am Mittag wurde das Geheimnis des Standorts gelüftet.

Bauministerin Ina Scharrenbach reiste am Mittag dafür extra aus Düsseldorf an und schaute sich an, wie gerade die ersten Wände hochgezogen werden.

Ein großer Drucker, aus dessen Düse Spezialmörtel oder -beton kommen, druckt dazu Schicht um Schicht die Wände des zweigeschossigen Einfamilienhauses mit einer 160 Quadratmeter großen Wohnfläche.

 

 

 

 

Man erhoffe sich Erfahrungen, die beispielgebend für die gesamte Baubranche sein dürften, hieß es. Der Drucker sei flexibel einsetzbar und schneller, weil nicht mehr Stein auf Stein gesetzt werden müsse. Er schaffe ein Quadratmeter in fünf Minuten.

Die Baustoffe liefert HeidelbergCement. Gedruckt wird das Haus in Beckum von PERI, einem Hersteller von Schalungs- und Gerüstsystemen für die Bauindustrie aus Bayern. Das sei ein besonderer Tag für die deutsche Bauwirtschaft, sagte uns der Sprecher der PERI-Geschäftsführung.

Ab März kann das 3D-Haus in Beckum als Musterhaus besichtigt werden. Das Land fördert das Pilotprojekt mit 200.000 Euro.

Fotos und kurze Videos von der 3D-Druck – Wohnhausbaustelle in Beckum haben wir bei Facebook und Instagram gepostet.

Handwerkern im Kreis Warendorf fehlt weiter Material
Die Situation der Handwerksbetriebe im Kreis Warendorf ist nach wie vor sehr angespannt – auch wenn die Auftragsbücher voll sind. Denn es gibt weiterhin unter anderem Lieferengpässe und...
Landesgartenschau 2026: Ausschuß empfiehlt Warendorf Bewerbung
In fünf Jahren soll die Landesgartenschau in Warendorf stattfinden. Auf dem Weg dahin ist eine weitere Hürde genommen: am Abend hat sich der Stadtentwicklungsausschuss Warendorf dafür entschieden, dem...
Weihnachtspäckchen-Aktion startet
Auch in diesem Jahr veranstaltet die Aktion Kleiner Prinz aus Warendorf im November die Weihnachtspäckchen-Aktion „Ich schenk dir meinem Stern“. Damit soll Waisenkinder und Kinder aus bedürftigen...
Blex hat bei der Landtagswahl einen guten Listenplatz
Christian Blex aus Wadersloh ist erneut auf einen sicheren Listenplatz zur Landtagswahl gewählt worden. Das schreibt die AfD-Landtagsfraktion. Auf der Landeswahlversammlung in Essen haben die 500...
Stadt Warendorf kauft Groß-Grundstück
Die Stadt Warendorf hat das Areal der ehemaligen Textilfabrik Breede in Freckenhorst erworben. Das Grundstück ist 39.000 Quadratmeter groß. Und damit so groß wie sechs Fußballfelder.   Die Stadt...
Großer Ansturm bei Innosozial-Impfaktion in Ahlen
Die Impfaktion von Innosozial am Freitag in Ahlen hat eine überraschend positive Bilanz verzeichnet. In der Apotheke am der Zeppelinstraße in Ahlen hatten sich am Freitag insgesamt 110 Menschen eine...