Responsive image

on air: 

Leo Arrighy
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Erstes 3D-Druck-Wohnhaus in Deutschland entsteht in Beckum

In Beckum entsteht derzeit Deutschlands erstes Wohnhaus aus dem 3D-Drucker. Am Mittag wurde das Geheimnis des Standorts gelüftet.

Bauministerin Ina Scharrenbach reiste am Mittag dafür extra aus Düsseldorf an und schaute sich an, wie gerade die ersten Wände hochgezogen werden.

Ein großer Drucker, aus dessen Düse Spezialmörtel oder -beton kommen, druckt dazu Schicht um Schicht die Wände des zweigeschossigen Einfamilienhauses mit einer 160 Quadratmeter großen Wohnfläche.

 

 

 

 

Man erhoffe sich Erfahrungen, die beispielgebend für die gesamte Baubranche sein dürften, hieß es. Der Drucker sei flexibel einsetzbar und schneller, weil nicht mehr Stein auf Stein gesetzt werden müsse. Er schaffe ein Quadratmeter in fünf Minuten.

Die Baustoffe liefert HeidelbergCement. Gedruckt wird das Haus in Beckum von PERI, einem Hersteller von Schalungs- und Gerüstsystemen für die Bauindustrie aus Bayern. Das sei ein besonderer Tag für die deutsche Bauwirtschaft, sagte uns der Sprecher der PERI-Geschäftsführung.

Ab März kann das 3D-Haus in Beckum als Musterhaus besichtigt werden. Das Land fördert das Pilotprojekt mit 200.000 Euro.

Fotos und kurze Videos von der 3D-Druck – Wohnhausbaustelle in Beckum haben wir bei Facebook und Instagram gepostet.

Kettenkarussell
Aufbauarbeiten Send in Münster: Schlossplatz ab Sonntag gesperrt
Viele Menschen auch aus dem Kreis Warendorf freuen sich schon drauf: Auf den Frühjahrssend auf dem Schlossplatz im benachbarten Münster. Der Send startet am 02.03. und läuft bis zum 10.03.. Aber...
Bischof Dr. Felix Genn
Empfehlungen des Diözesanrates im Bistum Münster
Im Bistum Münster wurden zu Beginn des Jahres 45 Pastorale Räume kirchenrechtlich errichtet. In denen soll es in Zukunft eine engere Zusammenarbeit geben. Jetzt wurde anhand der Empfehlungen über die...
Polizist am Computer.
Raubüberfall auf Supermarkt in Beckum bislang ungeklärt
Nach dem Raubüberfall auf einen Supermarkt in Beckum letzte Woche Mittwoch (14.02.) sucht die Polizei immer noch nach drei Männern. Das sagte uns die Polizei auf unsere Nachfrage. Die drei Maskierten...
Hendrik Wüst
Ministerpräsident Hendrik Wüst in Ahlen
Heute (20.02.) ist Ministerpräsident Hendrik Wüst zu Besuch in Ahlen. Am späten Nachmittag (17:15 Uhr) schaut er sich die Arbeit des Vereins „Keiner geht verloren“ in Ahlen an. Dabei tauscht er sich...
Volksbankgebäude
Bilanzen 2023 der Volksbanken Warendorf und im Münsterland
Für die Volksbank eG Warendorf ist das Geschäftsjahr 2023 gut gelaufen. Das teilt sie heute (20.02.) in einer Bilanzmeldung mit. Demnach ist die Bank gut für die geplante Fusion mit der Volksbank im...
CDU im Kreis Warendorf: Flagge zeigen für Demokratie
Flagge zeigen für die Demokratie: Dazu ruft der CDU-Kreisverband Warendorf-Beckum auf. Die heimische CDU sieht den zunehmenden Rechtsextremismus in Deutschland mit Sorge und will das nicht tatenlos...