Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Erstes 3D-Druck-Wohnhaus in Deutschland entsteht in Beckum

In Beckum entsteht derzeit Deutschlands erstes Wohnhaus aus dem 3D-Drucker. Am Mittag wurde das Geheimnis des Standorts gelüftet.

Bauministerin Ina Scharrenbach reiste am Mittag dafür extra aus Düsseldorf an und schaute sich an, wie gerade die ersten Wände hochgezogen werden.

Ein großer Drucker, aus dessen Düse Spezialmörtel oder -beton kommen, druckt dazu Schicht um Schicht die Wände des zweigeschossigen Einfamilienhauses mit einer 160 Quadratmeter großen Wohnfläche.

 

 

 

 

Man erhoffe sich Erfahrungen, die beispielgebend für die gesamte Baubranche sein dürften, hieß es. Der Drucker sei flexibel einsetzbar und schneller, weil nicht mehr Stein auf Stein gesetzt werden müsse. Er schaffe ein Quadratmeter in fünf Minuten.

Die Baustoffe liefert HeidelbergCement. Gedruckt wird das Haus in Beckum von PERI, einem Hersteller von Schalungs- und Gerüstsystemen für die Bauindustrie aus Bayern. Das sei ein besonderer Tag für die deutsche Bauwirtschaft, sagte uns der Sprecher der PERI-Geschäftsführung.

Ab März kann das 3D-Haus in Beckum als Musterhaus besichtigt werden. Das Land fördert das Pilotprojekt mit 200.000 Euro.

Fotos und kurze Videos von der 3D-Druck – Wohnhausbaustelle in Beckum haben wir bei Facebook und Instagram gepostet.

Corona-Schutzimpfung: am Impfmobil nur noch Moderna-Präparat
Ab morgen (Montag) gibt es für Menschen über 30 Jahren auch am Impfmobil nur noch den Impfstoff von Moderna. Hintergrund ist die geänderte Impfstoffverteilung des Bundes: der Kreis erhält weniger als...
Steigende Coronazahlen in Wadersloh: Bürgermeister Thegelkamp mit eindringlicher Video-Botschaft
Wadersloh verzeichnet zur Zeit einen dramatischen Anstieg  der Corona-Infektionszahlen. Die Gemeinde hatte zum Ende der Woche mit 110 aktiven Fällen einen neuen Höchstwert erreicht und gleichzeitig...
Impfaktion in der ehemaligen Antoniusschule in Beckum
In Beckum läuft morgen eine Impfaktion. Dahinter stehen mehrere Beckumer Ärzte und Apotheken sowie das DRK und die Stadtverwaltung. Geimpft wird zwischen 10 und 15 Uhr, ganz ohne Termin und solange...
Verkaufsoffener Sonntag in Beckum abgesagt
Der verkaufsoffene Sonntag in Beckum, der einen Tag vor Nikolaus stattfinden sollte, ist abgesagt. Das hat die Stadt Beckum mitgeteilt. Hintergrund ist ein Eilantrag von Ver.di, die Gewerkschaft will,...
2G im Einzelhandel ab heute auch im Kreis Warendorf
Shoppen nur noch Geimpft oder Genesen – es sei denn, es geht um Dinge des täglichen Bedarfs. Die neue 2G-Regelung im Einzelhandel. gilt ab heute auch bei uns. Viele Händler im Kreis sind deshalb...
"Ahlener Advent" eröffnet
Bis zum 14. Dezember läuft der Ahlener Advent. Am Nachmittag wurde der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz eröffnet. Er besteht aus rund 20 Holzhütten mit Advents-Handwerk und etwas Gastronomie, einer...