Responsive image

on air: 

Sven Sandbothe
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Frauenhaus in Warendorf zieht Corona-Bilanz

Das Frauenhaus in Warendorf ist bislang gut durch die Corona-Krise gekommen. Die Mitarbeiterinnen haben am Vormittag eine erste Bilanz gezogen.

Man sei gut ausgelastet, durch Corona könne man die Kapazitäten aber aktuell nicht bis zum letzten ausnutzen.

An Corona erkrankt sei aber bisher zum Glück niemand, weder die Frauen noch das Team, sagt uns Jasmin Hoffmann vom Warendorfer Frauenhaus-Team.

Man habe direkt auf die Corona-Pandemie reagiert:

 

Sachspenden seien aufgrund der Hygienevorschriften momentan auch nicht möglich, so Hoffmann weiter.

Dafür sammle man aktuell Geldspenden für ein Lastenrad, dass die Frauen dann zum Beispiel fürs Einkaufen nutzen könnten.

Finanziell sei es generell nicht leicht, sogar schwerer in Corona-Zeiten, sagte Annelie Krieter vom Frauenhaus-Team.

Es fallen u.a. Veranstaltungen aus, auf denen das Team zum Beispiel mit einem Waffelstand vertreten gewesen wäre, um Geld für das Frauenhaus zu sammeln.

Einen Rettungsschirm vom Land habe es gegeben, darüber habe man sich gefreut. Aber:

Die Frauenhäuser –auch in Warendorf - beklagen seit Jahren die Unterfinanzierung ihrer Arbeit. Dort suchen Frauen mit ihren Kindern Schutz vor häuslicher Gewalt.

 

Ab Montag wieder Wechselunterricht in den Schulen im Kreis Warendorf
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf liegt laut Rober Koch Institut heute bei 108,3. Damit hält der positive Trend weiter an. Als eine der Folgen daraus können die Schülerinnen und Schüler aus...
Im Kreis Warendorf wieder Click-and-Meet-Shoppen möglich
Schon seit Tagen sinkt die Corona-Inzidenz des Kreises Warendorf. Von gestern auf heute fiel sie ein weiteres mal, auf aktuell 108,3. Wegen des Abwärtstrends können ab heute auch wieder die Menschen...
Pandemie-Bekämpfung: Landrat Gericke sieht gute Perspektive für den Kreis
Lockerungen in den Kitas, ab morgen Einkaufen mit Termin, Montag starten die Schülerinnen und Schüler wieder in den Wechselunterricht: Landrat Olaf Gericke freut sich über die Entwicklung bei den...
Kommunen im Kreis: Mehr Zusammenarbeit beim Klimaschutz
In Sachen Klimaschutz wollen die Städte und Gemeinden bei uns im Kreis künftig enger zusammenarbeiten. Dazu haben sie gemeinsam mit dem Kreis Warendorf die Lenkungsgruppe Klimaschutz ins Leben...
Bahnhöfe in Warendorf, Drensteinfurt und Neubeckum werden sicherer
Das Land NRW investiert in die Sicherheit von Bahnhöfen – auch bei uns im Kreis Warendorf. Davon profitieren drei Städte bei uns: Warendorf, Drensteinfurt und Beckum. Darüber informieren die beiden...
Geflügelpest Sperrbezirk Drensteinfurt aufgehoben
Der Sperrbezirk wegen des Geflügelpestausbruchs in Drensteinfurt wird aufgehoben. Darüber hat der Kreis Warendorf heute informiert. Mitte April war der Sperrbezirk eingerichtet worden – ein...