Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Großbrand in Wohnhaus bei Oelde-Stromberg

Update 12:15

Die Feuerwehr hat ihre Löscharbeiten inzwischen abgeschlossen, jetzt beginnt die Suche nach der Ursache. Spezialisten der Kriminalpolizei untersuchen zur Stunde die Brandstelle, sie werden von einem Drohnenpiloten der Feuerwehr unterstützt. Die Aufnahmen aus der Luft sollen helfen, die Brandursache zu finden. 

***

Bei Oelde-Stromberg hat es in der Nacht einen Großbrand gegeben. Nach Angaben der Polizei stand ein Mehrfamilienhaus mit Anbau in einer Bauerschaft zwischen Sünninghausen und Stromberg in Flammen.

Gleich mehrere Nachbarn hatten den Brand um kurz vor Mitternacht bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die alarmierte Feuerwehr Oelde zog Hilfe aus Wadersloh, Beckum und sogar Rheda-Wiedenbrück hinzu. Etwa 100 Einsatzkräfte hatten das Feuer in der Nacht bekämpft. Trotz des Großeinsatzes brannte das Fachwerkhaus komplett nieder, und auch der Anbau wurde stark beschädigt.

Die vier Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Zwei kleine Kinder wurden zur Sicherheit im Krankenhaus untersucht, aber schnell wieder entlassen.

Die Brandursache ist aktuell noch unklar. Auch die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest, die Polizei schätzt ihn aber als sehr hoch ein.

 

(Bilder: Freiwillige Feuerwehr Wadersloh)

Kreis-CDU startet Nominierungsverfahren für Bundestagswahl-Kandidaten
Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker aus Westkirchen will im nächsten Jahr bei der Bundestagswahl nicht mehr antreten – so hat er es angekündigt. Deshalb sucht der...
Coronafälle: Kreis Warendorf steht in engem Austausch mit Hamm
Im benachbarten Hamm steigen die Coronazahlen weiter an. Dort gelten ab heute wieder strengere Maßnahmen – damit sich noch mehr Leute anstecken. Feiern mit mehr als 25 Personen müssen ab jetzt bei...
Brückenteilabsturz in Vadrup: Ermittlungsverfahren eingestellt
Das Ermittlungsverfahren zum Absturz des Brückenteils auf die Gleise in Westbevern-Vadrup ist eingestellt worden. Darüber hat die Staatsanwaltschaft Münster die Stadt Telgte gestern informiert. Die...
"Kirmes-Freizeitpark" in Ahlen ab 2. Oktober
Vom 2. bis 11. Oktober werden sich in Ahlen die Karussells drehen. Musste die Frühjahrskirmes noch wegen des bundesweiten Corona-Lockdowns notgedrungen ausfallen, findet nun ein „Kirmes Freizeitpark“...
Keine Sperrung der Ortsdurchfahrt in Telgte-Westbevern für LKW-Verkehr
In Telgte-Westbevern ist die Enttäuschung groß: das Verkehrsministerium des Landes will den Ortskern für den überörtlichen LKW-Verkehr nicht sperren lassen, teilte die Stadt Telgte am Nachmittag mit....
Möglicher Einbrecher mit Filmriss in Oelde
Mit einer ungewöhnlichen Geschichte ist am Samstagmorgen ein 21-Jähriger zur Polizeiwache in Oelde gekommen. Er gab an, dass er möglicherweise einen Einbruch verübt habe, aber sich wegen eines...