Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

K 4 zwischen Sendenhorst und Hoetmar wird saniert

Die Kreisstraße 4 zwischen Sendenhorst und Hoetmar wird erneuert. Noch in diesem Sommer sollen die Bauarbeiten starten - und dafür fließen Fördermittel: Rund 315.000 Euro, teilt die Bezirksregierung Münster mit. Damit sind 70 Prozent der Kosten gedeckt, den Rest übernimmt der Kreis Warendorf.

In einem ersten Bauabschnitt wird das Stück erneuert, das die Landstraße 851 mit der 586 verbindet, heißt es. Die Kreisstraße soll breiter werden und Ausweichbuchten bekommen.