Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Krankenhäuser in Ahlen und Beckum öffnen ab Montag für Besucher

Am Montag öffnen das Sankt Franzikus-Hospital in Ahlen und das Sankt-Elisabeth-Hospital in Beckum ihre Türen wieder ihre Türen für Besucher. Die müssen sich allerdings auf strenge Schutzmaßnahmen und Einschränkungen einstellen.

Wer etwa länger als drei Tage im Ahlener Krankenhaus liegt, darf zwei Personen festlegen, die zu Besuch kommen dürfen. Dabei gilt die 1-1-1-1-Regelung: Ein Besucher pro Patient pro Tag für eine Stunde.

Besuchszeiten sind auf t ein paar Stunden am Nachmittag beschränkt. Außerdem müssen sich Besucher vor Ort schriftlich an- und abmelden.

In Beckum muss man den Besuch telefonisch ankündigen. Ganz ähnlich verfahren auch das Marienhospital in Oelde und die Klinik Maria Frieden in Telgte. Beide haben seit vorgestern bzw. gestern geöffnet.

Das Josephshospital in Warendorf ist schon seit Montag wieder für Besucher zugänglich. Auch hier gelten ähnliche Schutzmaßnahmen und Besuchseinschränkungen.